Junge Chefs und alte Mitarbeitende – Wo soll denn das nur hinführen?

Der Trend zur gesellschaftlichen Überalterung ist zwar seit langem in aller Munde (das Problem besteht seit den 70er-Jahren) – auch in der Unternehmenswelt; doch haben die Schweizer Unternehmen ihre Hausaufgaben gemacht? Pflegen sie einen altersgerechten Umgang mit der Belegschaft? Können sie entstehende Herausforderungen in der Führung meistern? Ab dem kommenden Jahr zeichnet sich für den… Junge Chefs und alte Mitarbeitende – Wo soll denn das nur hinführen? weiterlesen

Filmkritik – Employer Branding Video Teil 1

Sie sind oft unpassend, schlecht umgesetzt oder einfach langweilig: Employer Branding Videos. Wenn die Aussicht auf Mitwirkung im nächsten Employer Branding Clip nicht abschreckt, so ist es zumindest schwierig den Respekt vor seinem potentiellen Chef zu bewahren, wenn man ihn mit Perücke beim Playbacksingen gesehen hat. Solche Videos sind aber vor allem eins: eine verpasste… Filmkritik – Employer Branding Video Teil 1 weiterlesen

Marktöffnung und Arbeitsmarkt – zwei Herausforderungen für Energieversorger

Waren das noch Zeiten! Langfristige Lieferverträge und Abnehmer ohne Wahlfreiheit garantierten ein sicheres Ein- und Auskommen. Zugegeben, so gemütlich war es für die Energieversorger der Schweiz auch vor der ausgerufenen Energiewende nicht. Die zuverlässige, sichere und wirtschaftliche Energieversorgung ist seit jeher eine höchst anspruchsvolle Aufgabe, die qualifizierte und motivierte Mitarbeitende erfordert. Mit dem energiepolitischen Kurswechsel,… Marktöffnung und Arbeitsmarkt – zwei Herausforderungen für Energieversorger weiterlesen

Fragen an einen Vollzeitmann mit Teilzeitjob

In der Schweiz wollen 9 von 10 Männern Teilzeit arbeiten, letztlich wagt aber nur jeder siebte Mann diesen Schritt.  Fehlt das Verständnis am Arbeitsplatz oder trauen sich die Herren doch nicht, den Wunsch in die Wirklichkeit umzusetzen?  Um Teilzeitarbeit bei Männern zu fördern, wurde das Projekt «Der Teilzeitmann», ins Leben gerufen – getragen von männer.ch und… Fragen an einen Vollzeitmann mit Teilzeitjob weiterlesen

Was kann das Recruiting- vom Business Model lernen?

Auf den ersten Blick hat ein Business Model (Geschäftsmodell) nicht viel mit Employer Branding zu tun. Schaut man sich jedoch die historische Entwicklung von Geschäftsmodellen an, können daraus wichtige Lehren gezogen werden. Die Entwicklung beginnt bei der klassischen Produktorientierung ca. in den 1950er Jahren. In den 1990er wurde die Kundenorientierung populär. Ungefähr zur gleichen Zeit… Was kann das Recruiting- vom Business Model lernen? weiterlesen

Flexible Jobs für Mama und für alle

Zwei gut ausgebildete Mütter suchen nach der Babypause den Weg zurück ins Berufsleben. Kriterium: Teilzeitanstellung. Die Suche verläuft harzig. Aus Frust an den mangelnden Optionen entsteht  Jobsfürmama.ch, die erste Online-Jobbörse für Mütter in der Schweiz.  Nanette Steiner und Jill Altenburger Soblik, die Gründerinnen der Plattform wollen mit Jobsfürmama.ch gut ausgebildete und qualifizierte Mütter mit Unternehmen zusammenbringen, welche Teilzeitjobs,… Flexible Jobs für Mama und für alle weiterlesen

Fragen an eine Vertreterin der Generation Y

Sie gilt als sehr selbstbewusst, und anspruchsvoll: Die in den Achtzigern und Neunzigern geborene Generation Y strömt seit einigen Jahren in die Unternehmen. Im Kampf um die talentierten Jungen müssen sich Firmen etwas einfallen lassen. Neda Golafchan ist eine Vertreterin der Ypsiloner.  employerbranding-blog.ch hat mit der 22-jährigen Bernerin über ihre Erwartungen an die Arbeitwelt gesprochen. employerbranding-blog.ch:… Fragen an eine Vertreterin der Generation Y weiterlesen